KI 03/2013, 18.03.2013

Der AGV bereitet die vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Daten zu den Verbraucherpreisen monatlich für seine Mitgliedsunternehmen auf. Zur Verfügung gestellt werden seit 2000 die monatlichen Zeitreihen für den Verbraucherpreisindex (VPI), dessen Veränderungen ggü. Vormonat und -jahr sowie...

Viele hundert Waren und Dienstleistungen enthält der neue Warenkorb, mit dessen Hilfe das Statistische Bundesamt den Anstieg der Verbraucherpreise in Deutschland berechnet. Der Inhalt dieses Korbes (das sog. Wägungsschema) wird alle fünf Jahre geändert, weil sich die Verbrauchsgewohnheiten der...

Ohne Durchsetzung geeigneter Maßnahmen droht bis 2035 ein Mangel an vier Mio. Arbeitskräften, von denen 55 % ein mittleres und 45 % ein hohes Qualifikationsniveau benötigen. In diesem Szenario würde die durchschnittliche Wachstumsrate zwischen 2011 und 2035 0,3 %-Punkte unterhalb des deutschen...

Die Top-10 Positionierung Deutschlands im Gerechtigkeitsranking der führenden Industriestaaten macht deutlich, dass die Volkswirtschaft zunehmend gerechter wird. Aufholbedarf besteht allerdings im Bereich Chancengerechtigkeit. Auch im weltweiten Vergleich der wirtschaftlichen Freiheit punktete...

Am 25. Februar 2013 einigten sich die Arbeitgeber der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie auf einen Tarifabschluss, am 5. März 2013 kam es zu einem Tarifabschluss in der Stahlindustrie und am 9. März 2013 haben sich die Arbeitgeber der TdL mit den Gewerkschaften auf einen neuen...

Die Gesamtbeschäftigung in der Versicherungswirtschaft ging 2012 um 0,6 % zurück. Ursache war der Abbau beim angestellten Außendienst, während der Innendienst und die Zahl der Auszubildenden nahezu konstant blieben.

Nach der aktuellen Erhebung des AGV ist die Gesamtzahl der Mitarbeiter im...