Arbeitgeberrelevante Informationen zu COVID-19

Aus aktuellem Anlass bietet der AGV hier eine laufend aktualisierte Sammlung arbeitgeberrelevanter Informationen zu COVID-19. Sie sollen sich hier einen ersten Überblick zu Themen wie Kurzarbeit und Homeoffice verschaffen können.

Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner in der Rechtsabteilung.

Vorschriften und Regelwerke der einzelnen Bundesländer finden Sie hier.

Hospitalisierungsindex maßgebend für Verschärfungen der Corona-Maßnahmen.

FAQ des Bundesarbeitsministeriums zur neuen 3G-Regelung am Arbeitsplatz.

Seit dem 9. November 2021 in Kraft.

„Triple A – AGV Arbeitsrecht Aktuell“ – In diesem Online-Format werden aktuelle Praxisfragen des Arbeitsrechts behandelt.

3G am Arbeitsplatz/Wiedereinführung einer Homeoffice-Pflicht für Büroarbeit.

Aktualisiertes Merkblatt sowie Musterinformation für Mitarbeiter zu 3G-Regeln.

Ampelfraktionen wollen bisherigen Katalog an Schutzmaßnahmen entschärfen.

Die Gesundheitsministerkonferenz fordert den Bund auf, eine generelle Auskunftspflicht für Beschäftigte über ihren Impf- oder Genesenenstatus zu schaffen.

Nachdem in Bayern die landesweite Krankenhausampel auf „rot“ steht, darf der Zugang zum Arbeitsplatz in Betrieben mit mehr als zehn Beschäftigten nur gewährt werden, wenn der jeweilige Arbeitnehmer geimpft, genesen oder getestet ist.

Darin enthalten sind arbeitsrechtliche Antworten auf typische Impf- und Testfragen.