Beschäftigtenentwicklung

Gesamtbeschäftigung

Nach der aktuellen Erhebung des AGV ist die Gesamtzahl der Mitarbeiter in den Versicherungsunternehmen in 2017 um 1,2 % auf 204.700 Beschäftigte gesunken. Im Innendienst ist ein leichter Rückgang zu verzeichnen (- 0,3 % bzw. - 400 Mitarbeiter). Ebenfalls sank die Zahl der angestellten Außendienstmitarbeiter (- 5,0 % bzw. - 1.800 Mitarbeiter) und die der Auszubildenden (- 2,6 % bzw. - 300 Auszubildende).

Die Zahl der Auszubildenden in den Versicherungsunternehmen ging von 11.400 im Jahr 2016 auf 11.100 leicht zurück. Die Anzahl der in Agenturen finanzierten Ausbildungsplätze ist ebenfalls gesunken und zwar von 2.300 auf 1.970 (Vollzeitplätze). Somit ist die Quote der Auszubildenden in den Versicherungsunternehmen von 5,5 % auf 5,4 % gesunken. Die Ausbildungsquote inklusive der Azubis in den Agenturen ging von 6,5 % auf 6,3 % zurück.

Arbeitnehmerzahl seit 1950

Anzahl der Arbeitnehmer in den Unternehmen der Individualversicherung (Angestellte des Innen- und Außendienstes, Auszubildende)

JahrMitarbeiter
195054.200
195579.900
195688.100
195794.200
1958101.400
1959109.900
1960116.200
1961125.700
1962134.500
1963141.000
1964148.100
1965155.600
1966167.500
1967179.300
1968180.800
1969184.400
1970189.500
1971197.300
1972204.600
1973208.100
1974209.300
1975203.400
JahrMitarbeiter
1976199.900
1977198.700
1978200.300
1979202.300
1980202.300
1981202.900
1982203.100
1983200.100
1984198.100
1985197.300
1986200.300
1987202.900
1988206.600
1989211.100
1990233.200
1991251.900
1992259.000
1993255.900
1994250.000
1995245.600
1996241.700
1997239.300
JahrMitarbeiter
1998238.800
1999239.600
2000240.200
2001245.400
2002248.100
2003244.300
2004240.800
2005233.300
2006225.700
2007218.900
2008216.300
2009216.500
2010216.400
2011215.500
2012214.100
2013212.700
2014211.100
2015210.400
2016207.200
2017204.700

Ab 1990 einschließlich neuer Bundesländer.
Quelle: AGV; Erhebung über die Entwicklung der Zahl der Arbeitnehmer.